Abmusterung


Abmusterung
Ạb|mus|te|rung, die; -, -en:
das Abmustern.

* * *

I
Abmusterung,
 
Verlautbarung über die Beendigung des Dienstverhältnisses seitens des Kapitäns oder der ausscheidenden Seeleute. Abmusterung findet vor einem Seemannsamt statt (§ 19 Seemannsgesetz).
II
Abmusterung,
 
Farbmetrik: Bezeichnung für den visuellen Vergleich eines Farbmusters mit seiner Reproduktion. In der Drucktechnik spricht man von Abmusterung, wenn die Originalvorlage mit dem Druckergebnis verglichen wird. Da sich in Abhängigkeit von der spektralen Zusammensetzung des Beleuchtungslichtes das Aussehen von Farbnuancen verändern kann, benötigt man bei industriellen Farbvergleichen normiertes Abmusterungslicht. Dabei wird hauptsächlich die Lichtart D 65 (DIN 6164, Farbtemperatur 6 500 K), die dem mittleren Tageslicht, oder die Lichtart D 50 (5 000 K), die dem direkten Sonnenlicht entspricht, eingesetzt.

* * *

Ạb|mus|te|rung, die; -, -en: das Abmustern.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abmusterung — steht für: Abmusterung (Seemannsgesetz), Beendigung eines Dienstverhältnisses bei Seeleuten Abmusterung (Druckindustrie), Vergleich eines Druckprodukts mit seiner Druckvorlage Abmusterung (Textilindustrie), Vergleich eines Probematerials mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Abmusterung — Abmusterung, die Verlautbarung der Beendigung des Dienstverhältnisses von seiten des Schiffers und der aus diesem Verhältnis ausscheidenden Schiffsmannschaft. Die A. erfolgt regelmäßig vor dem Seemannsamte des Hafens, in dem das Schiff liegt.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abmusterung — Ausdruck für Entlassung im Arbeitsrecht für Seeleute; A. findet bei Beendigung des ⇡ Heuerverhältnisses vor einem Seemannsamt statt (§ 19 SeemG vom 26.7.1957) m.spät.Änd …   Lexikon der Economics

  • Abmusterung — Ạb|mus|te|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Abmusterung (Seemannsgesetz) — Seefahrtsbuch Erster Eintrag M/S ELFRIEDE Nordische Schiffahrts GmbH, Kiel, 1956, rechte Seite der Abmusterungseintrag des Seemannsamts Als Abmusterung bezeichnet man die Beendigung eines Dienstverhältnisses bei Seeleuten. Dieses kann sowohl von… …   Deutsch Wikipedia

  • Abmusterung (Druckindustrie) — Unter Abmusterung wird in der Druckindustrie der Vergleich eines Druckproduktes mit seiner Druckvorlage verstanden. Sie ist Bestandteil der innerbetrieblichen Qualitätskontrolle. Zu beachten sind dabei die Faktoren, von denen der Farbeindruck… …   Deutsch Wikipedia

  • Musterungsbuch — Das Seefahrtbuch ist ein Ausweis und dient der Identifikation des Inhabers. Deutsche Seefahrtbücher sind seit dem Inkrafttreten der aktuellen Passverordnung am 1. November 2007 generell keine Passersatzpapiere mehr. Jede Person, die der… …   Deutsch Wikipedia

  • Seefahrtsbuch — Das Seefahrtbuch ist ein Ausweis und dient der Identifikation des Inhabers. Deutsche Seefahrtbücher sind seit dem Inkrafttreten der aktuellen Passverordnung am 1. November 2007 generell keine Passersatzpapiere mehr. Jede Person, die der… …   Deutsch Wikipedia

  • Seefahrtbuch — Eintragungen in …   Deutsch Wikipedia

  • CIE-Lab — Abhängigkeit der Luminance L* von der Wellenlänge Grün Rot Parameter a* über der Wellenlänge …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.